28 Juni 2021
Große Investoren bei PeerBerry wachsen am stärksten

Ziemlich oft berichten externe Quellen, dass PeerBerry eine gute Wahl für Anfänger ist. Wir stimmen dieser Aussage zu, aber nur unter dem Gesichtspunkt, dass die PeerBerry-Plattform sehr einfach zu bedienen ist.

Aber welche Investoren wählen die PeerBerry-Plattform im Allgemeinen? Schauen wir uns jetzt mal die Statistiken an.

Wer investiert bei PeerBerry?

Das Gesamtportfolio von PeerBerry beträgt derzeit 54+ Mio. EUR. Gemessen an den monatlichen Volumina der finanzierten Kredite ist PeerBerry die zweitgrößte alternative Investmentplattform in Europa. Lassen Sie uns analysieren, welche Investoren das PeerBerry-Portfolio nach Kategorien der investierten Beträge ausmachen.

Nach den aktuellen Daten (Grafik oben) besteht der größte Teil des Portfolios von PeerBerry aus Investitionen zwischen EUR 10.000 und EUR 25.000 (23 % des Gesamtportfolios) und Investitionen über EUR 100.000 (21 % des Gesamtportfolios). Anlagen von EUR 25.000 bis EUR 50.000 machen 18 % des Gesamtportfolios aus. Anlagen von EUR 1.000 bis EUR 5.000 sind zu 15 % vertreten, Anlagen von EUR 5.000 bis EUR 10.000 und von EUR 50.000 bis EUR 100.000 stehen mit je 10 % zu Buche.

Grob gesagt, beginnen die meisten Investitionen auf PeerBerry bei EUR 1.000. Kleinanleger (von EUR 10 bis EUR 100) machen nur 3 % des Gesamtportfolios aus.

PeerBerry-Anlegerwachstum (Januar bis Juni 2021)

Die Gesamtzahl der aktiven PeerBerry-Investoren wuchs von Anfang dieses Jahres bis Ende Juni um 30 %. Mit aktiven Investoren sind nicht Registrierungen gemeint, sondern vollständig verifizierte Kunden mit aktiven Investitionen ab 10 EUR.

Den höchsten Investorenzuwachs gab es in den Kategorien von 50.000 EUR bis 100.000 EUR (+127 %), von 25.000 EUR bis 50.000 EUR (+75 %) und in der Kategorie über 100.000 EUR (+57 %). Auch in den Kategorien von EUR 10.000 bis EUR 25.000 und von EUR 5.000 bis EUR 10.000 war der Anstieg recht hoch – plus 48 % bzw. 40 %.

Sowohl neue als auch bestehende Investoren haben ihre Portfolios auf PeerBerry aktiv vergrößert. In der ersten Jahreshälfte wuchsen die Portfolios am stärksten in den Kategorien EUR 50.000 – 100.000 (+ 132,2 % Wachstum) und EUR 25.000 – 50.000 (+ 72,5 % Wachstum). Die Portfolios in der Kategorie EUR 10.000 – 25.000 stiegen um +47 % und die Portfolios in den Kategorien über EUR 100.000 und EUR 5.000 – 10 000 um + 38 %.

Geographie

Die Verteilung der PeerBerry-Investoren nach Ländern ist seit der Gründung der Plattform recht ähnlich. Den größten Teil aktiver Investoren im Portfolio von PeerBerry machen Investoren aus Deutschland, Spanien und den Niederlanden aus.

Interessant ist, dass der Anteil der aktiven Investoren aus Frankreich in diesem Jahr deutlich gestiegen ist. Zu Beginn des Jahres noch auf Platz 16, liegt Frankreich aktuell auf Platz 5 der Top-10-Länder. Auch bei den Investoren aus Griechenland ist ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen. Die Griechen stiegen von Platz 17 auf Platz 12 im PeerBerry-Kundenportfolio auf.

Alter der Investoren

Die Mehrheit der aktiven PeerBerry-Anleger sind Investoren im Alter zwischen 25 und 50 Jahren.

Aspekt der Diversifikation

Eine im letzten Jahr durchgeführte Umfrage zeigte, dass die meisten PeerBerry-Anleger ihre Investitionen diversifizieren, indem sie in mehrere Plattformen investieren. Darüber hinaus verteilt ein großer Teil der Investoren die Investitionen auf verschiedene Anlagetypen/Assetklassen. Das bedeutet, dass die Investoren keine Anfänger sind.

SCHLUSSFOLGERUNGEN

  • Große Investitionssummen zeigen ein hohes Vertrauen der Investoren in die Plattform,
  • PeerBerry ist eine Plattform für alle Volljährigen, die die Voraussetzungen erfüllen, um in PeerBerry zu investieren, und die unsere Dienstleistungen zu schätzen wissen.
  • PeerBerry ist eine gute Wahl im Anlageportfolio, wenn es darum geht, Investitionen über verschiedene Anlageklassen zu diversifizieren.