03 Juni 2021
Mai 2021 | Ein Monat neuer Meilensteine bei PeerBerry

Der Mai war reich an neuen Meilensteinen bei PeerBerry:

  • das gesamte Kreditportfolio von PeerBerry knackte die 50 Mio. €;
  • der gesamte investierte Betrag (seit Gründung von PeerBerry) überschritt 500 Mio. €;
  • die an PeerBerry-Investoren gezahlten Gesamtzinsen erreichten 6 Mio. EUR;
  • im Mai wurde der größte Kreditbetrag in der gesamten PeerBerry-Geschichte finanziert: 37,55 Mio. €.

Im Mai, wie auch im April, wuchs die Zahl der neuen Investoren auf PeerBerry erheblich. 2.255 neue Nutzer traten PeerBerry im letzten Monat bei.

Die wichtigsten PeerBerry-Zahlen für Ende Mai 2021

  • gesamtes Kreditvergabevolumen seit Gründung: 559.539.827 € (+7,2 % Wachstum)
  • im Mai vergebenes Kreditvolumen: 37.552.696 € (+4,1 % ggü. April 2021)
  • Anzahl im Mai vergebener Kredite: 232.006 (+1,1 % ggü. April 2021)
  • von Anlegern erzielte Zinsen seit Gründung: 5.711.283 € (+7,8 % Wachstum)
  • durchschnittlicher jährlicher ROI Ende Mai: 11,01 % (-0,16 Prozentpunkte vs. April 2021)
  • durchschnittlicher Nominalzinssatz im Mai vergebener Kredite: 10,68 % (-0,20 Prozentpunkte vs. April 2021)
  • Anzahl der Investoren Ende Mai: 38.267 (+2.255 neue Investoren pro Monat)  

Das Gesamtportfolio von PeerBerry belief sich Ende Mai auf 50,58 Mio. € (+4,9 % ggü. April).

Gemessen am Volumen der finanzierten Kredite pro Monat ist PeerBerry die zweitgrößte alternative Investmentplattform in Europa. In Bezug auf das finanzierte Kreditvolumen hat PeerBerry im Mai sogar die britischen Plattformen übertroffen.

Jahresabschlüsse 2020

Im Mai begann PeerBerry mit der Veröffentlichung der Jahresabschlüsse seiner Geschäftspartner.

Die PeerBerry-Geschäftspartner in Polen erwirtschafteten im Jahr 2020 einen Nettogewinn von 2,55 Mio. €. Hier können Sie die letztjährigen Ergebnisse der polnischen Unternehmen und die geprüften Jahresabschlüsse 2020 von zwei polnischen Unternehmen einsehen.

Der Geschäftspartner von PeerBerry in der Ukraine, Credit Plus UA, erwirtschaftete im Jahr 2020 einen geprüften Reingewinn von 8,35 Mio. €. Den Artikel über die Ergebnisse von Credit Plus in 2020 sowie den geprüften Jahresabschluss 2020 finden Sie hier.

Die Jahresabschlüsse der anderen PeerBerry-Geschäftspartner 2020 werden derzeit aus den Originalsprachen ins Englische übersetzt. Mehrere Unternehmen befinden sich noch im Auditierungsprozess. Wir planen, die Jahresabschlüsse 2020 aller Partner bis Ende Juni auf der PeerBerry-Webseite zu veröffentlichen. Die Investoren werden über die Bereitstellung der einzelnen Dokumente in einer separaten Mitteilung informiert.

Die gesetzliche Frist für die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2020 durch PeerBerry ist Juli 2021. Wir werden unseren Bericht veröffentlichen, nachdem er von der lettischen Steuerbehörde genehmigt wurde.